Suhl, 12.11.2022, von Daniel Hofmann

Von Bäumen und Licht

Suhl/Schmalkalden. Viel zutun gab es für die taktischen Einheiten des Technischen Hilfswerks (THW) aus dem Ortsverband Suhl. Während der erste Technische Zug den Weihnachtsbaum auf dem Straßenmarkt in Suhl Heinrichs aufstellte, Pflanzte die Jugendgruppe in einem Wald bei Schmalkalden neue Bäume.

Zugtrupp, Bergungsgruppe, Fachgruppe Räumen

Gegen neun Uhr verlegte der 1. Technische Zug ohne die Fachgruppe N zum Bauhof nach Goldlauter. Von dort wurden zuerst einige Hütten für den Sühler Chrisamelmart zum unteren Markt und in den Steinweg transportiert. Danach ging es in den Schwarzwasserweg, wo der Baum für den Heinrichser Straßenmarkt zusammen mit der Feuerwehr Suhl und einer Zella-Mehliser Kranfirma „gepflückt“ und auf den Tieflader der Fachgruppe Räumen verlastet wurde. Mit dem Baum huckepack ging es dann quer durch Suhl in Richtung Heinrichs. Dort wurde der Baum dann routiniert aufgestellt und verkeilt.

Fachgruppe N, Grundausbildungsgruppe

Parallel zu den Arbeiten in der Stadt widmeten sich die Helferinnen und Helfer der Fachgruppe Notversorgung und Notinstandsetzung dem Thema Beleuchtung. Gemeinsam mit den Helferanwärtern der Grundausbildungsgruppe konnten die Ausbildungsteilnehmenden die Leuchtmittel des THW kennenlernen und Ausprobieren. Dabei wurde sowohl auf die Vor- als auch die Nachteile der einzelnen Einsatzmittel eingegangen, damit sich die Einsatzkräfte immer für die richtige Ausrüstung entschieden können. Den Strom dafür produzierte die 50kVA Netzersatzanlage der Fachgruppe.

Danach wurde sich noch mit der Funktionsweise der Persönlichen Schutzausstattung gegen Absturz (PSAgA) vertraut gemacht und diese praktisch ausprobiert. Dabei handelt es sich um Industrieklettergurte, welche die Einsatzkräfte bei Arbeiten im absturzgefährdeten Bereich schützen.

Fachzug Logistik, Jugendgruppe

Die Helfer der Fachgruppe Logistik-Materialwirtschaft kümmerten sich an diesem Samstag um die Aufrechterhaltung der eigenen Einsatzbereitschaft und betrieben Materialpflege.

Unterdessen waren die Helferinnen und Helfer der Fachgruppe Logistik-Verpflegung ein einem Wald bei Schmalkalden im Einsatz. Dort fand die Jahresabschlussfeier der THW Landesjugend Thüringen statt. Gemeinsam mit dem Forstamt pflanzten die jungen Helferinnen und Helfer neue Bäume und lernten in verschiedenen Workshops einiges über das Ökosystem Wald. Die Fachgruppe unterstützte dabei bei der Mittagsversorgung.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTREETMAP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: