05.12.2015

Wintervorbereitungen

Schneeketten für den MLW 4

Aufziehen der Gleitschutzketten mit der Aufziehkette

Als letzten, verkürzten Dienst vor der Weihnachtsfeier, hatten sich die Helfer der Fachgruppe Beleuchtung entschieden - wie in jedem Jahr - einmal routinemäßig mit allen Helfern die Gleitschutzketten des Fahrzeuges der Fachgruppe aufzuziehen.

Nach einleitenden Erklärungen vom Kraftfahrer zu Einsatzmöglichkeiten der Gleitschutzketten, nämlich nicht nur bei Schnee und Eis, sondern auch bei schwerem Gelände, und weiteren zu beachtenden Bsonderheiten, die es bei der Montage zu beachten gilt, wurde exemplarisch an einem Rad eine Gleitschutzkette mittels Aufziehkette aufgezogen. Besonders aufmerksam wurde dies durch den jüngsten Helferzuwachs, der die Ketten an diesem Fahrzeug in der Vergangenheit noch nicht aufgezogen hatte, verfolgt. Aber nicht auch zuletzt, weil nach diesem Beispiel an einem Rad, bei dem die Vorgehensweise noch ausführlich erläutert wurde, die Gleitschutzketten an allen anderen Reifen in 2-Mann-Teams zügig aufgezogen werden sollten. Dies gelang schließlich sehr flott und das Ergebnis wurde gemeinschaftlich begutachtet und durch den Kraftfahrer bewertet.

Trotz noch milder Temperaturen ist die Fachgruppe auch für den Fall, dass Gleitschutzketten benötigt werden, wieder gut vorbereitet.


  • Aufziehen der Gleitschutzketten mit der Aufziehkette

  • Der MLW 4 mit Gleitschutzketten

  • Der MLW 4 mit Gleitschutzketten

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: