29.06.2021, von Daniel Hofmann

Sicher im Verkehrsraum

Am 19.06.2021 fand wieder einmal eine Ausbildung der Jugendgruppe statt. In zwei Gruppen wurden die Themen "Absichern einer Unfallstelle" und "Bau eines Wasserbeckens aus Leiterteilen" geübt.

Auf welcher Seite steige ich an der Einsatzstelle aus dem GKW? Was muss ich alles absperren? Und wie viel Platz brauche ich zum arbeiten? All diesen Fragen mussten sich die jungen Einsatzkräfte stellen, denn in dem fiktiven Szenario musste ein Auffahrunfall auf einer Landstraße abgesichert werden. Keine schwere Aufgabe und mit etwas Hilfe gelang diese auch spielendleicht.

Ebenso spielendleicht wurde aus vier Steckleiterteilen ein Sammelbehälter für Wasser zusammengebaut. Dafür wurden die Leiterteile im 90° Winkel ineinander gesteckt und anschließend mit Arbeitsleinen gesichert. Zum Schluss noch eine Plane in die Mitte und fertig war das Becken.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.



Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: