07.05.2007

LKW-Unfall auf der BAB 71

Am 07.05.2007 gegen 12:30 Uhr verunglückte ein Sattelzug mit Siloauflieger auf der BAB A 71.

Dabei wurde der LKW Tank des beschädigt und der Dieselkraftstoff musste geborgen werden.

Zum Einsatz kamen die Feuerwehr Suhl mit der LF 16 sowie dem Rüstwagen. Kurzfristig wurde vom Ortsverband ein Tankbehälter 1000 Liter der ÖGA angefordert. In diesen wurden dann ca. 200 Liter Tankinhalt abgepumpt und mit dem Gabelstapler im Ortsverband abgeladen sowie sichergestellt.

Gegen 14:30 Uhr konnte die Einsatzstelle an die Polizei zur Bergung des LKW übergeben werden.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: