05.07.2021

Kraftfahrausbildung erfolgreich abgeschlossen

Vom 25. - 27.06.2021 fand wieder einmal eine Kraftfahrausbildung im Regionalstellenbereich Erfurt statt. Auch zwei Helfer unseres Ortsverbandes nahmen erfolgreich daran teil.

In drei Tagen lernten sie, in theoretischen und praktischen Einheiten, das zum Fahren mit einem THW Fahrzeug mehr als nur Kenntnisse über die Straßenverkehrsordnung gehören. Das Offensichtlichste ist natürlich das Fahren mit eingeschaltetem Blaulicht - also mit Sonder- und Wegerechten. Welche Regeln gelten bei der Benutzung und wann darf es überhaupt angeschaltet werden? Diese Fragen wurden den Teilnehmern ausführlich beantwortet. Außerdem spielt das Thema Ladungssicherung eine Zentrale rolle in der Ausbildung.

Natürlich kamen aber auch die Fahrzeuge selbst nicht so kurz: Welche Punkte werden bei einer Abfahrtskontrolle beachtet und wo sind Warndreieck und Sani-Kasten verstaut? Darüber hinaus mussten einige Fahraufgaben von den Teilnehmenden bewältigt werden. Dazu gehörten das Rückwärtsfahren mit Anhänger, aber auch bspw. das Wenden in einem kleinen Quadrat ohne Rückspiegel, aber dafür mit Einweiser. Zu guter Letzt wurde das Thema "Fahren im geschlossenen Verband" nicht nur theoretisch besprochen, sondern auch praktisch, im Rahmen der Kolonnenfahrt geübt.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: