Meiningen, 22.04.2018

Blaulicht in Meiningen

Dass die Katastrophenschutzeinheiten nicht nur bei einem Einsatz zusammenarbeiten können und müssen …

…. zeigte sich bei der 1. Blaulichtmeile welche am vergangenen Samstag auf dem Marktplatz der Stadt Meiningen im Landkreis Schmalkalden/Meiningen stattfand.

 

Organisiert durch alle am Katastrophenschutz bzw. der öffentlichen Gefahrenabwehr beteiligten Organisationen wie Bundeswehr, der Polizei Thüringen, DRK KV Meiningen sowie diversen Feuerwehren der Region wurde ein breites Informations- und Attraktionsangebot für interessierte Bürger und Kinder geboten

 

 

Wir nutzen die Chance uns den Bürgern des Landkreises zu präsentieren und führten so manch interessantes Gespräch vor Ort und konnten viel Aufklärungsarbeit leisten.

 

So zeigten wir das Spektrum der Bergungsgruppe II und der Fachgruppe Räumen, welche auch Transportaufgaben übernahm.

Ein kleines Highlight für unsere kleinen Besucher war der Kran aus dem Ortsverband Apolda. Hier konnten sie mit ausgebildeten Helfern sich im Kistenstapeln ausprobieren.

Als kleine Herausforderung galt für uns auch die Verpflegung der zirka 5000 Besucher und Einsatzkräfte vor Ort über den gesamten Tag, dies leisteten wir in super Zusammenarbeit mit unseren Freunden vom DRK Betreuungs- und Sanitätszug Meiningen.

www.youtube.com/watch


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: